neuer Fachkreis „Qualitätsmanagement und Wissensmanagement“ von GfWM und DGQ

neuer Fachkreis "Qualitätsmanagement und Wissensmanagement" von GfWM und DGQ

Am 11. Februar war ich in Frankfurt beim Gründungstreffen eines neuen gemeinsamen Fachkreises von GfWM e.V. (Gesellschaft für Wissensmanagement) und DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität) rund um das Thema „Qualitätsmanagement und Wissensmanagement“.

Mit 30 Teilnehmern waren laut DGQ so viele Interessierte wie noch nie bei einem Gründungstreffen eines Fachkreises anwesend, sicherlich befeuert durch die aktuelle Revision der ISO 9001.

Ziel dieses ersten Treffens war es Arbeitsgruppen zu bilden, die an konkreten Fragestellungen mit konkretem Ergebnis (Stories genannt) arbeiten wollen. Und das ist gut gelungen: 6 solche Gruppen haben sich gebildet, die Themen von „Praxisbeispiele für Wissensmanagement“ über „Methodenliste für Wissensmanagement“ bis hin zu „normkonformes Wissensmanagement (Zielgruppe Auditoren)“ bearbeiten wollen. Erste (Zwischen-)Ergebnisse soll es bereits in drei Monaten geben.

Außerdem wurden erste Ideen für eine Vision dieses Fachkreises entwickelt: „Qualitätsmanagement und Wissensmanagement gehen Hand in Hand…“. Wie es weitergehen soll, ist noch nicht entschieden. Ich persönlich fände, „…um die Organisation voranzubringen“ gut. Was meinen Sie?

Der Fachkreis führt übrigens die GfWM-DGQ Fachgruppe zu demselben Thema weiter, der ich ebenfalls angehört habe, und die bereits einen Praxisleitfaden erarbeitet und zwei Studien zu dem Thema durchgeführt hat. Mehr

Wenn Sie nun neugierig geworden und GfWM- oder DGQ-Mitglied sind, dann arbeiten Sie doch im Fachkreis mit! Melden Sie sich einfach kurz bei mir und ich leite Ihre Anfrage dann weiter!

neuer Fachkreis „Qualitätsmanagement und Wissensmanagement“ von GfWM und DGQ


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × 1 =