Neues auf dem YouTube-Kanal: Wissensmanagement als Prozess

YouTube Kanal

Nun, da der Umgang mit dem Wissen der Organisation Einzug gehalten hat in die internationale Norm für Qualitätsmanagement DIN ISO9001, bietet sich die Möglichkeit (spätestens jetzt) Wissensmanagement quasi offiziell als Prozess in die integrierte Prozesslandschaft der Unternehmung aufzunehmen und damit seinen Stellenwert als unterstützenden Prozess sichtbar zu machen.

Dazu braucht es aber einen Wissensmanagement-Prozess, und zwar einen möglichst generischen. Also eben nicht den konkreten Lessons Learned-Prozess oder den Wiki-Artikel-Bearbeitungs-Prozess, sondern eine Darstellung auf der übergeordneten Ebene. Wissensmanagement generell – wovon sich dann die weiteren, methodenbezogenen Prozesse ableiten lassen.

Wie aber kann ein solcher generischer WM-Prozess aussehen? Und zwar in einer Darstellung, die sich in die vorhandene Prozesslandschaft möglichst gut integriert?

Ein paar Ideen dazu finden Sie in diesem kurzen Video (Dauer 6:21 Min), das ich mal wieder selbst produzieren musste, weil mein Fundus an Videos „meiner“ Studierenden nun leider erschöpft ist. Viel Spaß. Ich freue mich auf Ihr Feedback.

Neues auf dem YouTube-Kanal: Wissensmanagement als Prozess


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei + sieben =