WMOOC 2019 startet heute – Kompetenzen für den und die WM-Professional

WMOOC 2019 startet heute - Kompetenzen für den und die WM-Professional

Wie immer zum 3. Oktober ist heute der Wissensmanagement-MOOC 2019 gestartet – mit über 1.400 eingeschriebenen Teilnehmern auf der oncampus-Plattform. Sie sind noch nicht dabei? Hier geht’s zur Anmeldung!

Welche Kompetenzen werden im WMOOC vermittelt? Das Curriculum orientiert sich am von Angelika Mittelmann und mir im Rahmen der Gesellschaft für Wissensmanagement erarbeiteten Kompetenzkatalog Wissensmanagement. Mehr zu den Hintergründen in diesem Video (Dauer 7’21 Min):

Wichtig! Leider hat uns pünktlich zum Start des WMOOC der Datenschutz ereilt: Die Universität Lübeck, welche die oncampus-Plattform betreibt, gestattet es Drittanbietern nicht mehr, die Email-Adressen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu exportieren, um diese per Email zu kontaktieren. Damit können wir unsere Wochen-Information mit den empfohlenen Lerninhalten für die Woche sowie die Ankündigung der nächsten Live Session nur noch über die oncampus-Plattform teilen. Diese Informationen kommen nicht bei allen an. Aus diesem Grund haben Dirk und ich einen Newsletter eingerichtet. Wer also auch weiterhin direkt und zeitnah aus dem WMOOC informiert werden möchte, melde sich bitte beim Newsletter an! Keine Sorge, trotz der Bezeichnung ‚Newsletter‘ werden wir darüber nur die notwendigen Informationen zum Lernen im MOOC verschicken. Hier geh’ts zur Newsletter-Anmeldung.

Auf einen tollen WMOOC 2019!

WMOOC 2019 startet heute – Kompetenzen für den und die WM-Professional


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 − sechs =