Nach dem WMOOC ist vor dem WMOOC

WMOOC

Heute geht der WMOOC 2019/20 zu Ende und ich blicke mit Wehmut und stolz auf die letzten Wochen zurück:

Über 4 x 3 aktive Lernwochen haben mittlerweile fast 1.500 registrierte Teilnehmer aus 31 Ländern gemeinsam Neues zum Thema ‚Wissensmanagement‘ erfahren und erarbeitet. In 11 Live Sessions haben engagierte Praktikerinnen und Praktiker unterschiedlicher Organisationen von der Otto Group im hohen Norden bis zur schwäbischen Robert Bosch GmbH, von der hessischen Landesbehörde bis zum kleinen Sportverein, vom österreichischen Telekommunikationsanbieter A1 bis zum Modeunternehmen Hugo Boss Einblicke in ihr ganz spezifisches Wissensmanagement und so manchen guten Tipp gegeben. In den Diskussionsforen des MOOC hat ein teilweise intensiver Austausch zur besten Wissensmanagement-Definition, zu (verrückten) Ideen für ein begleitendes Change Management, zu Erfahrungen mit dem persönlichen Wissensmanagement usw. stattgefunden.

In einer zwölften und letzten Live Session haben wir heute die Teilnehmenden im besten Wissensmanagement-Sinn gefragt, was aus ihrer Sicht gut und was verbesserungswürdig ist. Dirk und ich nehmen daraus viele Anregungen für den nächsten MOOC mit, z. B. langfristiger die Termine zu den Live Sessions zu kommunizieren oder alle Videos übersichtlicher auf einer Seite zusammenzuführen. Ist notiert, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Denn nach dem WMOOC ist vor dem WMOOC, gell?

Doch nun ist es erst einmal an der Zeit ein herzliches Dankeschön an alle auszusprechen, die aktiv dabei waren, sei es als Teilnehmende oder als Sessiongeber. Ohne euch gäbe es keinen WMOCC.

Und damit die Zeit bis zum nächsten Mal nicht zu lange wird:

  • alle Inhalte des WMOOC sind im Freien Kursbuch Wissensmanagement dauerhaft verfügbar, auch alle Aufzeichnungen der Live Sessions aus diesem und den vorherigen MOOCs
  • unser Newsletter wird auch außerhalb eines laufenden WMOOC informieren, wenn es im Kursbuch neue Inhalte gibt, zusätzliche Live Sessions oder ähnliches. Für den Newsletter anmelden können Sie sich hier.

Nach dem WMOOC ist vor dem WMOOC


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 1 =